Das antike Nikopolis

Das antike Nikopolis

Das antike Nikopolis und das Archäologische Museum in PrevezaNikopolis (die Stadt des Sieges) wurden auf Befehl des Kaisers Augustus Octavian (oder Octavius), des ersten Kaisers von Rom, zu Ehren der Götter, hauptsächlich Aktios Apollo oder, wie andere sagen, Poseidon, erbaut (der Gott des Meeres) und Aris (der Gott des Krieges) für den Sieg, den sie gegen Marcus Antonius und Kleopatra in der großen Schlacht von Actium im Jahr 31 v. Chr. gaben Nikopolis, Sammlung von Skulpturen aus der Gegend von Nikopolis, Geschenke vom Friedhof der weiteren Region von Nikopolis, Die Geschichte von Nikopolis von seiner Aufgabe bis zur Neuzeit und die Geschichte der Ausgrabungsforschung und der Ausgrabung der archäologischen Stätte von Anfang an vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart.